Verkaufspferde

Einige unserer Verkaufspferde sind im Folgenden aufgeführt. Sollte das passende Pferd nicht dabei sein, schreibt uns gerne eine Nachricht.

Smilla vom Birkholz

Smilla vom Birkholz

Smilla ist eine stabile, fünfgängige Stute im allerbesten Alter mit sehr guter Ausbildung und super bequemen Gängen.
Ihr Tölt ist flüssig mit viel Takt und auch von weniger erfahrenen Menschen problemlos zu reiten. Trab ist sicher, taktklar und leicht in Anlehnung zu reiten, Galopp ist etwas gelaufen, aber immer abrufbar.
Die niedliche Schimmelstute besticht durch einen freundlichen, zugewandten Charakter und ist von Freiarbeit über Dressur bis Gelände für vieles zu begeistern. Sie begrüßt Ihren Menschen stets mit einem leisen Blubbern und kommt sehr gerne mit.
Wir wünschen uns für dieses Herzenspferd liebe Menschen, gerne auch eine Familie in der sie das Ein und Alles sein darf.

Smilla hat Arthrose in den Fesselgelenken vorne beidseits, die mit Hyalauronspritzen behandelt wurde und nur im CT sichtbar ist. Die Röntgenbilder sind ohne Befund. Sie zeigt seit der Behandlung keine Auffälligkeiten und ist aktuell im Training und kann gerne Probe geritten werden.
Ansonsten ist Smilla gesund, hatte ein schönes Stutfohlen von Tinni frá Kjarri, was ebenfalls hier steht.

Aufgrund des Befunde wird sie zu einem fairen Preis abgegeben und es gilt auf jeden Fall Platz vor Preis. Wichtig ist, dass sie nur mit der Möglichkeit auf ausreichend Bewegung abgegeben wird.

Geburtsdatum: 2011 in Deutschland
Farbe: Rappschimmel
Stockmaß ca. 1,38m
V: Svanur von Faxabol
M: Manadis vom Birkholz

Frekur

Frekur

Sehr großer, kräftiger, freundlicher deutsch gezogener Fünfgangwallach mit gleichmäßiger Gangverteilung bei mittleren Bewegungen und fut mittlerem Temperament. Er ist fleißig und dabei gut regulieren. Frekur ist ein richtiger Allrounder mit guter Ausbildung: Dressur, Gangreiten, Gelände oder Bodenarbeit/Longe – der Braunfalbe ist für alle zu begeistern. Dabei ist er stets unerschrocken und unkompliziert. Der Tölt kann etwas passig sein, ist aber leicht zu lösen und dann vom langsamen bis zum gut mittleren Tempo abrufbar.

Frekurs Schritt ist sehr gut, im Galopp braucht er etwas Unterstützung, kann dann aber problemlos auf dem Zirkel galoppieren. Trab ist sicher abrufbar, Pass nicht trainiert. Wir geben Frekur nun ab, weil er mit dem Reitschuljob und den wechselnden Reitern nicht so zufrieden ist. Wir können ihn uns aber gut als Familienpferd für etwas geübte Reiter und auch für größere Menschen vorstellen. In der Herde ist er sehr sozial und unauffällig.

Er ist selbstverständlich regelmäßig geimpft, entwurmt und dem Schmied vorgestellt.

Frekur ist ekzem- und rehefrei, hat aber eine Heustauballergie, was bei der Fütterung berücksichtigt werden muss.

Geburtsdatum: 2009 in Deutschland
Farbe: Braunfalbe
Stockmaß ca. 1,46 m

Jungpferde

Jungpferde

Unsere jungen Pferde (geb. 2018) stehen im Moment noch am Anfang ihrer Ausbildung zum Reitpferd, weshalb wir sie noch nicht im Detail vorstellen wollen. Wer also ein junges Pferd sucht und dieses bei seiner weiteren Ausbildung begleiten möchte, kann sich gerne bei uns melden!

Du hast Interesse?

Erfahre mehr

über unseren Hof

Unser Hof
Folge uns

Gut Birkholz auf Social Media

Gut Birkholz Instagram

Wir freuen uns auf deine Nachricht